Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.

Unsere nachstehenden Allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen gelten für alle unsere Lieferungen, Verträge und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

2. Angebot / Preise

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich und stellen damit eine unverbindliche Aufforderung dar, in unserem Onlineshop Waren zu bestellen.  Alle Preise sind in Euro angegeben. Es gibt keinen Mindestbestellwert.
Bei Nichtverfügbarkeit der Ware sind wir nicht zur Leistung verpflichtet. Geringe Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Beschreibungen oder Abbildungen sind möglich.
Durch die Bestellung der gewünschten Ware in unserem Onlineshop wird ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages abgegeben.

3. Vertrag

Die Angebotsannahme durch uns erfolgt erst, indem wir durch Sie bestellte Ware zum Versand bringen.
Vertragsgegenstand ist die bestellte Ware.

4. Versand

Der Versand erfolgt innerhalb Deutschlands als versichertes DPD-Paket
Die Versandkosten betragen:
bis 39,- € Auftragssumme – 3,90 € Versandkosten
ab 39,- € Auftragssumme liefern wir versandkostenfrei !

Lieferungen nach Belgien, Dänemark, Luxemburg, Niederlande und Österreich als versichertes DPD-Paket

bis 119,- € Auftragssumme 15,90 € Versandkosten
ab 119,- € Auftragssumme liefern wir versandkostenfrei !

5. Lieferung / Zahlung

Die Lieferung erfolgt per Sofortüberweisung oder PAY PAL oder gegen Vorkasse.
Bei Zahlung per Vorkasse wird um Überweisung innerhalb von 5 Werktagen erbeten, innerhalb dieser Zeit bleibt die bestellte Ware reserviert.
Der Kunde versichert, die richtige und vollständige Lieferanschrift angegeben zu haben. Kommt es aufgrund fehlerhafter Adressdaten zu zusätzlichen Kosten bei der Versendung wie etwa erneut anfallende Versandkosten, so sind diese durch den Kunden zu tragen.

6. Lieferzeiten

Die Lieferung erfolgt innerhalb in der Artikelbeschreibung angegebenen Lieferzeit. Es gilt jeweils die Lieferzeit des Artikels mit der längsten Lieferzeit. Es bleibt uns vorbehalten eine Teillieferung vorzunehmen, wenn dieses für eine bessere Auftragsabwicklung sinnvoll ist. In diesem Fall werden die zusätzlichen Versandkosten durch uns getragen.
Für Beförderungsprobleme durch den Versanddienstleister haften wir nicht.
Schadensersatzansprüche wegen Verzug, Unmöglichkeit oder Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind vollständig ausgeschlossen.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Bridget Bell – Country Style.

8. Gerichtsstand

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Hamburg. Es findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.


Zurück